top

06.12.12 | Late-Year-Special Seminarpaket

Themen-Highlights: Employer Branding Standortbestimmung +++ Konfliktmanagement für Führungskräfte und Projektmanager +++ Die Führungskraft als Coach +++ Den HR-Bereich erfolgreich im Unternehmen positionieren +++ Intensivkurs Mitarbeitergespräche führen +++ Mit Events bewegen: Herz, Kopf und Handeln! +++ Architektur einer einflussreichen, zielgerichteten und unterhaltsamen Präsentation +++ Führung wirksam gestalten

Late-Year-Special Seminarpaket


22.11.12 | Und was in aller Welt hat Marke mit Führung zu tun?

“Vor ca. 3,5 Jahren habe ich zum ersten Mal den Begriff “Leadership Branding” gehört. Ich war damals gerade am überlegen, wie wir denn nun unser Personalmarketing gestalten sollen, um den aufkommenden “Employer Branding” Diskussionen gerecht zu werden. (…) Wenn mir damals jemand gesagt hätte, dass in den Jahren 2010 bis 2012 mein inhaltlicher Schwerpunkt bei DATEV auf “markenorientierter Personal- und Organisationsentwicklung” liegen wird, dann hätte ich an seinem (Personaler-) Verstand gezweifelt. Heute bin ich überzeugt, dass die konsequente Ausrichtung der Personalarbeit an dem Thema Marke für mich eine der wichtigsten Erkenntnisse der letzten 15 Jahre war. “

Weiterlesen


 

10.09.2012 | Neue Masterarbeit zu Leadership Branding

Leadership Branding wird immer stärker zum Gegenstand akademischer Forschung und Lehre. Aktuell hat Julia Reske am Lehrstuhl für Unternehmensführung (Prof. Dr. Marion Büttgen) der Universität Hohenheim ihre Masterarbeit mit dem Titel “Leadership Branding – Ein Konzept zwischen Führung und Marke” fertig gestellt. In ihrer Arbeit hat Julia Reske Experten zum Thema befragt.


 

16.07.2012 | Eine Frage der Haltung - Leadership Branding. Interview mit Christina Grubendorfer bei Management Radio

LEA Geschäftsführerin erklärt im Management Radio, warum die Zeit reif ist für Leadership Branding und benennt die Kernaussagen ihres Buches “Leadership Branding – Wie Sie Führung wirksam und Ihr Unternehmen zu einer starken Marke machen” (erscheint Juli 2012).

Zum Interview


16.05.12 | LEA begrüßt Sabine Grözinger als LEA Associate

Sabine Grözinger hat rund 15 Jahre auf Unternehmensseite umfassende Erfahrungen im Kommunikations-, Marken- und Veränderungsmanagement gesammelt. Ihre langjährige Erfahrung als Führungskraft im Marketing und in der Unternehmenskommunikation bringt sie seit 2010 als Beraterin in komplexe Organisationsentwicklungsprojekte ein. Sie entwickelt Kommunikationsstrukturen, konzipiert Dialogprozesse und moderiert Projektteams. Darüber hinaus unterstützt sie das Management bei Kommunikationsaufgaben und Fragen zur Marke.

Zum Beraterprofil


 

20.03.12 | Buchankündigung: Grubendorfer, C. (2012). Leadership Branding. Wie Sie Führung wirksam und Ihr Unternehmen zu einer starken Marke machen.

Produktiviätsreserven mobilisieren mit markenspezifischer Führung. Die Kraft einer Marke kommt immer von innen. Deshalb kann eine Marke nicht stark werden ohne Führungskräfte und Mitarbeiter, die die Marke leben. In markenspezifischer Führung stecken beträchtliche, aber meist ungenutzte Produktivitätsreserven eines Unternehmens. Dieses Buch führt den Leser Schritt für Schritt durch einen Leadership-Branding-Prozess und zeigt, wie Markenstrategie, Organisationsentwicklung, Führungsverständnis, Unternehmensstrategie und systemisches Management durch die Verschmelzung in Leadership Branding konkret anwendbar werden. Das Buch gibt Einblick in ein topaktuelles Thema, vermittelt Pionierwissen und macht deutlich, wie Führung produktiv wird.

Springer Gabler 2012


 

09.02.12 | "Searchers Unlimited" denken Entwicklungszusammenarbeit neu.

Anlässlich ihres 50. Jubiläums begeisterte die Deutsche Welthungerhilfe e. V. erfolgreiche, inspirierende und engagierte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft, im Rahmen einer Denkfabrik über die Frage nachzudenken: Wie kann eine gerechtere Welt von morgen aussehen? Die Welthungerhilfe will Wortführer des Aufbruchs zu einer solidarischen und damit verantwortungsbewussten Weltgesellschaft sein. Teilnehmer der Denkfabrik am 9. Februar waren Marco Bode, Anke Domscheit-Berg, Dr. Gerd Leipold, PeterLicht, Moritz Müller-Wirth, Antonia Rados, Alfred Ritter, Michael Schindhelm, Prof. Dr. Gesine Schwan, Prof. Dr. Klaus Töpfer und der Bundespräsident Christian Wulff. Christina Grubendorfer durfte dieses denkwürdige Ereignis zusammen mit Jan Lerch als Moderatorin unterstützen.

Searchers Unlimited


 

23.01.12 | Assistent(in) der Geschäftsführung gesucht

LEA sucht zur Verstärkung ihres Teams ab sofort eine(n) Assistent(in) der Geschäftsführung mit Leidenschaft für das Beratungsgeschäft. Bei LEA zu arbeiten heißt, keine eingetretenen Pfade zu gehen, sondern selbst neue Wege anzulegen. Weitere Informationen finden Sie in der nachfolgenden Stellenbeschreibung.

Stellenbeschreibung


71